Hier möchte ich zeigen wie auf einem HPE Aruba 2920 (J9727A) extended ACLs (Access Control Lists) eingerichtet werden.
In diesem Artikel wird der Traffic innerhalb eines Vlans kontrolliert. In einem weiteren Artikel wird der Traffic über zwei geroutete Vlans kontrolliert.

Nach dem Einrichten der ACLs ist immer die Frage, wie die ACLs überwacht werden können. Wie kann ich sehen,

Ich habe heute die Logfiles auf einem HPE 5900AF Switch mit Comware 7 durchgeschaut "<HP> display logbuffer reverse" und da ist mir folgende Fehlermeldung aufgefallen:

%May  3 11:41:25:220 2017 HP OPTMOD/4/PHONY_MODULE: Ten-GigabitEthernet1/0/32: This is not a supported transceiver for this platform. HP does not guarantee the normal operation or maintenance of unsupported transceivers. Please review the platform datasheet on the HP web site or contact your HP sales rep for a list of supported transceivers.

Ich habe hier einige Befehle zusammengefasst für einen HPE Comware-Switch (A-Serie) zu konfigurieren und zu administrieren, da die Konfiguration doch schon anders ist als bei einem HP ProVision Switch der E-Serie.
Der Switch ist ein HPE 5900AF 48Port. Aktuell läuft die Comware-Version 7.1.0.45, Release 2422P03 auf dem Switch.

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok